Neue Abweichverordnung für den Rettungsdienst veröffentlicht

Vom: 03.03.2023 - 10:00
Bild Verordnung

Die am 22. Februar 2023 in Berlin erlassene sogenannte Fahrzeug- und Besetzungsabweichungsverordnung Rettungsdienst – RDAbweichV" ist nun in Kraft getreten und soll ein Jahr lang gültig sein.

Nach RDAbweichV kann die Landesbranddirektion zur Bewältigung kurzzeitiger Sonderlagen (Explosionen, Gefahrgutunfälle, Schadstoffausbreitungen, Terroranschläge usw.), befristete Abweichungen vom Rettungsdienstgesetz zulassen.

  • Als besondere Lagen im Sinne dieser Verordnung gelten auch solche, in denen aufgrund einer länger anhaltenden hohen Auslastung des Rettungsdienstes davon auszugehen ist, dass dieser voraussichtlich nicht in der Lage sein wird, mit den genannten Gesetzesvorgaben seine Aufgaben angemessen zu erfüllen.
  • Auch können bei der Notfallrettung, beim Notfalltransport, auf Notfalleinsatzfahrzeugen und Intensivtransportwagen zur Patientenbetreuung auch Rettungssanitäter eingesetzt werden, die in den letzten zwei Jahren regelmäßig im Rettungsdienst eingesetzt wurden.
  • Um den Rettungsdienst zu entlasten, können zudem bei Sonderlagen und Auslastungslagen auch Einsatzmittel in den Dienst gestellt werden, die eigentlich für den Krankentransport vorgesehen sind.

Hier können Sie die RDAbweichV downloaden.

 

Quelle: www.skverlag.de

Mehr aus der Kategorie:
Interessantes

Innovation und Effizienz im Rettungsdienst - eine Frage der richtigen Softwarelösung!

09.07.2024

Die SEMAsystems GmbH unter der Leitung von Gründer und Geschäftsführer Sebastian Gleißner ist eine feste Größe im Bereich der Rettungsdiens

Mehr erfahren

CareMan Einsatzabrechnung – Versionswechsel zur DTA-Abrechnung ab Juli 2024

27.06.2024

Im Bereich CareMan Einsatzabrechnung - DTA ändert sich ab dem 01.07.2024 die aktuelle Version.

Mehr erfahren

Europäische Taximesse 2024: Das erwartet Sie in diesem Jahr in Köln!

26.06.2024

Die Europäische

Mehr erfahren

opta data auf dem Malteser Fahrdienst Symposium in Bad Lauterberg

10.06.2024

Vom 04. - 06.06.2024 waren wir als opta data motion zu Gast auf dem Fahrdienst Symposium der Malteser in Bad Lauterberg im Harz.

Mehr erfahren